Forum

Thema: "Entzückende Nachrichten von Spionen..."


Sannie V.
04.11.2014 12:56
reg. Mitglied
WTF????

Der Kaui
05.11.2014 11:07
Spion Team
"keine flausen mehr im kopf hat und weiß was sie möchte im leben"

hab ich noch keine kennengelernt ^^

Bianca R
05.11.2014 11:29
reg. Mitglied
Nun ja, du bist ja noch "relativ" jung, das kommt noch

Doctor W.
05.11.2014 11:36
reg. Mitglied

Der Kaui
05.11.2014 12:02
Spion Team
mir fällt da spontan so ein vergessenes skelett aus cartoons ein, das hat auch auf etwas gewartet ^^

Doctor W.
05.11.2014 12:10
reg. Mitglied

Bianca R
05.11.2014 12:10
reg. Mitglied
Wer wird sich denn von einer verschwindend geringen, schon fast homöopathischen, Anzahl von Ausnahmen entmutigen lassen

Der Kaui
23.11.2014 15:22
Spion Team
SIe hat ein Profil ohne Foto, mit sehr ein bis zweideutigen angaben, um den Grundstock fürs Verständnis zu schaffen

SIE:
"...meine angaben stehen im profil, habe noch größere brüste
mich gibt es real und beim date nicht nur zum ansehen, klarer vorteil zum bild, suche unkompliziert, alles kann nichts muss..."

ICH:
" ...das ist schön, aber ich kaufe nicht die katze im sack..."

SIE:
"nur das sich auch nicht käuflich bin, du spinner "

Nachrichten sind nun gesperrt von Ihrer seite, herrlich und erquicklich am einem grauen Sonntag

Doctor W.
23.11.2014 15:56
reg. Mitglied

Bianca R
23.11.2014 15:57
reg. Mitglied
.......und dass obwohl du freiwillig zahlen wolltest

Der Kaui
23.11.2014 16:08
Spion Team
auf understatement hat sie zumindest nicht gesetzt ^^

Bianca R
23.11.2014 16:22
reg. Mitglied

Nun ja, Männer sind ja auch nicht gerade zimperlich was Größenangaben betrifft, obwohl man das eigentlich gar nicht wissen möchte.............also stell dich mal nicht so an

Licht M.
24.11.2014 02:12
Gast
Leider mangelt es den meisten Mitgliedern hier an einem größeren Gehirn. Aber dafür haben sie ja andere Eigenschaften.

Doctor W.
24.11.2014 18:07
reg. Mitglied
ein duden wäre hilfreicher ... ansonsten kannst du mit deinem "nazi-meyer" anderswo hausieren gehen ...

Mondbasis A.
24.11.2014 19:18
Gast
Mein Beitrag wurde gelöscht.
Das gehört nun mal zur Geschichte von Deutschland.
Es ist legal sich so ein Bücherwerk zu kaufen, bzw. darüber zu sprechen.
Zur Zeit stehen Überlegungen an DDR-Symbole zu verbieten.

Licht M.
24.11.2014 19:21
Gast
Quelle?

Mondbasis A.
25.11.2014 17:32
Gast
Hier ist die Quelle:
https://www.change.org/organi...-kabinett-bochum_ev

Aspergo a.
25.11.2014 19:04
Gast
hier darf nur über das geschrieben werden was hier auch rein passt hast du es noch nicht begriffen

wäre aber sauberer geworden wenn man dr. who s antwort auch gleich ausradiert hätte nachher denkt man noch was is das für einer ...

wenn du fotos machst kannste dir deine Beiträge aber zu jeder zeit immer wieder ansehen

Bianca R
25.11.2014 20:10
reg. Mitglied
...........und das von jemandem, der sich hier vor kurzem noch über eine Firma aufgeregt hat und deren Waren verbieten lassen wollte, obwohl diese mit der Firma im Dritten Reich nichts mehr gemein hatte, außer dem Namen.
Du stimmst aber zu, wenn sich jemand darüber ärgert, das sein Beitrag entfernt wurde, in dem er einen Buchband verherrlichte und hier anpries, der weiterhin unverändert für Propaganda im Dritten Reich steht........
@Alpha
Du ziehst keine arme Alte Menschen über den Tisch? 150€? Lass mich mal kurz lachen, in "Sammlerkreisen" wird für die vollständige Ausgabe um die 300€ bezahlt, für einzelne Exemplare zwischen 25€ und 35€ das Stück, erzähl mir bloß nicht du hättest das vorher nicht gegoogelt...........du hast einen armen alten Mann abgezockt, du widerliches Stück S......e..........

Aspergo a.
25.11.2014 21:24
Gast
ist eine Information jetzt schon gleichzusetzen mit einer Anbetung (Verherlichung)? Wenn ich mit nen Harkenkreuz draußen rumrennen würde hätte das auch nichts zu bedeuten weil ich damit ebenfalls nichts zutun hab sondern lediglich die "Marke (symbol)" gut finde.Warum ist nun eins verboten und das andere nicht?Waren die Manager der damaligen Zeit deren Kleidungsstücke produzierte vielleicht sogar selbst in der Lobby??

Fragen über Fragen die leider nicht beantwortet werden können / sollen,,.

Meine Meinung darüber man muss sich auch mit dreckigen Material auseinander setzen um es zu verstehen und dann die Grausamkeiten genauer zu sehen.Und wenn er nen guten Preis dafür bekommen hat ist doch sein Glück jeder andere hätte genauso zugeschlagen